Literaturempfehlung


Zusammenfassung
Ein Bild sagt mehr als tausend Worte! Barbara Handelman zeigt, wie viel Wahres in dieser Aussage steckt. In ungewöhnlichen und ausdrucksstarken Fotos beschreibt sie die Mimik, Körpersprache und das Verhalten von Hunden und Wölfen in einer vorher nie dagewesenen Vielfalt. Wer seinen Hund wirklich verstehen möchte, sollte diese einzigartige Foto-Enzyklopädie zur Hand nehmen. Sie wird zu einem unentbehrlichen Begleiter und Übersetzer des Hundeverhaltens.


Ein Buch für Hundefreunde, Hundetrainer, Tierärzte und Verhaltensforscher.

ISBN : 978-3-440-12069-9, Herausgeber: Kosmos

Zusammenfassung
Vorderkörper tief, das Hinterteil nach oben gestreckt so fordern Hunde zum Spielen auf. Doch warum spielen Hunde überhaupt und welchen Nutzen hat es? Wie erkennt man die Grenzen zwischen Spiel und Aggression? Und welchen Einfluss hat Spiel auf die Rangordnung?


Mechtild Käufer beschreibt auf spannende Weise die Hintergründe des Spielverhaltens und schildert, was die neuesten wissenschaftlichen Erkenntnisse für das alltägliche Zusammenleben von Hund und Mensch bedeuten.


Autorentext

Mechtild Käufer lebt seit über 30 Jahren mit Hunden zusammen und ist ausgebildete Hundetrainerin.

ISBN : 978-3-440-12137-5, Herausgeber: Kosmos

Klappentext
Was wissen Hunde? Wie denken sie? Und wie können wir aus ihrem Verhalten etwas darüber erfahren? Alexandra Horowitz gewährt uns einen faszinierenden Einblick in die Wahrnehmungs-, Gefühls- und Denkwelt unserer vierbeinigen Begleiter. "Mit akribisch genauen Beobachtungen erkundet die Autorin das Leben der Tiere. Wunderbar beschrieben und ein Muss für jeden Hundebesitzer." ZDF Abenteuer Wissen "Wer mehr über das Innenleben seines Hundes wissen möchte, findet hier klar, einfühlsam und verständlich beschrieben, wie Hunde ihre Umwelt erleben und wie es sich anfühlt, Hund zu sein....

ISBN : 978-3-8274-2969-8, Herausgeber: Springer Spektrum

Neue Erkenntnisse über Herkunft, Verhalten und Evolution der Kaniden


Ein Must have! für alle Hundefreunde











ISBN : 978-3-936188-07-3, Herausgeber: Animal Learn Verlag

Klappentext

Wedeln, schnuppern und ein herausfordernder Blick – Hunde sprechen mit dem Körper! Christiane Blenski gibt zahlreiche Tipps und Anregungen rund um die Hundesprache. So erkennen Sie, was Ihr Hund Ihnen sagen will, ob Hundebegegnungen freundschaftlich verlaufen und welche Anzeichen darauf hinweisen, dass es brenzlig werden könnte. Die übersichtlichen Erklärungen in diesem Buch helfen, Missverständnisse in der Kommunikation zu vermeiden und zu einem noch besseren Team zu werden.

ISBN : 978-3-440-11141-3, Herausgeber: Kosmos

Klappentext

In diesem Buch untersucht James O'Heare die Theorie der sozialen Rangordnung und überprüft deren Anwendbarkeit auf Hunde.


Die Frage der Dominanz gehört zu den umstrittensten Themen, wenn es um das Verhalten, die Erziehung und die Ausbildung von Hunden geht. Dabei zeichnen sich die Diskussionen oft durch Missverständnisse und Verwirrung in der Begriffsdefinition aus. James O Heare erklärt nicht nur Begriffe und Theorien rund um das Thema Dominanz, sondern setzt sich auch mit der Frage auseinander, ob die Dominanztheorie aggresive und feindselige Beziehungen zwischen Menschen und Hunden begünstigt und somit ihr Zusammenleben unnötig erschwert.

ISBN : 978-3-936188-21-9, Herausgeber: Animal Learn Verlag

Klappentext

Die neuesten Erkenntnisse zur Hundesprache, gewonnen in langjährigen Forschungen an Wild- und Haushunden: Sachkundig, umfassend und verständlich beschreibt Dr. Dorit Feddersen-Petersen das Ausdrucksverhalten unserer Hunde und seine Bedeutung für das Zusammenleben: Mimik und Körpersprache, Lautäusserungen, Gerüche und Berührungen sowie Kommunikation und Verständigung untereinander und mit dem Menschen.


AUTHORBIO:

Dr. Dorit Feddersen-Petersen ist Fachtierärztin für Verhaltenskunde, Dozentin am Institut für Haustierkunde der Uni Kiel und führt vergleichende Verhaltensuntersuchungen durch. In Deutschland ist sie die Expertin zum Thema Hund und Hundeverhalten. Ihr Standardwerk  Hundepsychologie begeistert Laien und Wissenschaftler.

ISBN : 978-3-440-09863-9, Herausgeber: Kosmos